Breitband: Rheinland-Pfalz strebt 300 MBit/s an

Teltarif.de berichtet in seiner Meldung vom 07.01.2016:

Breitband: Rheinland-Pfalz strebt 300 MBit/s an
 
Noch lautet das Ziel 50 MBit/s bis 2018, doch die Landesregierung Rheinland-Pfalz will mehr: 300 MBit/s will man den Bürgern im nächsten Jahrzehnt ermöglichen. Heute jedoch kämpfen viele Regionen noch mit den 50 MBit/s.
 
Von dpa / Thorsten Neuhetzki

Dabei wird eins deutlich: schon mittelfristig in den nächsten Jahren wird Bandbreite nur durch eins zu ersetzen sein: noch mehr Bandbreite. 🙂

Natürlich sind für Hemmerden auch 50 MBit/s ein wichtiger Fortschritt, aber es muss klar sein: das wird schon auf einen Horizont von 10 Jahren nicht ausreichen.  Glasfaser ist die einzige Technologie, die weiter skalierbar ist. Das Gute daran: im Augenblick haben wir die Wahl, uns für einen solchen Anschluss zu entscheiden !

Lesen Sie den ganzen Artikel bei teltarif.de .